Historie

1994

Gründung der HUP Elektrotechnik Vertriebs GmbH als Handelsunternehmen durch Herrn Gerd W. Heger und Frau Annette Heger.
Das Sortiment betrifft zunächst die absoluten Blickpunkt-Artikel im Bereich Installation und Befestigung.

1996

Aufgrund der schnell ansteigenden Umsätze und der großen Nachfrage wurden zusätzliche Außenlager im Industriegebiet Neunkirchen angemietet. Die Bevorratung in hoher Stückzahl zwecks rückstandsloser Lieferung musste weiterhin gewährt werden.
Das Sortiment wurde weiter ausgebaut und die Artikelgruppen wurden breiter aufgestellt, um den EGH ein umfangreicheres Sortiment bieten zu können.

1999

Die Außenlager werden geschlossen und es werden zentral 2 Hallen mit der doppelten Fläche im Industriegebiet Neunkirchen bezogen.

2004

Die weitere Entwicklung zwang uns bereits auch in diesem Jahr die Örtlichkeiten zu optimieren. Die zwei Lager wurden nun durch eine große Lagerhalle ersetzt. Schon damals planten wir eine Erweiterung um mehr als das doppelte an Fläche, um die nächsten Jahre gut aufgestellt zu sein.
Aufgrund von Nachfragen durch den Markt erweiterten wir unser Sortiment im Bereich Befestigung und Installation und konnten zum damaligen Zeitpunkt alle Bereiche des täglichen Bedarfs abdecken. Die Bereiche Kabel-/Rohrbefestigung, Kabelklemmung, Unterputz-, Hohlraum-Aufputzsysteme und der Bereich Stahl bildeten unser Sortiment.

2007

Die Lagerfläche erweiterten wir bereits im Jahr 2007 .
Diese Kapazität ermöglichte uns weiterhin unserem Kunden rückstandslose Liefersicherheit zu bieten.

2009

Im Jahr 2009 konnten wir die ersten Schritte zur Eigenfertigung machen. Die Blickpunkt-Artikel unseres Sortiments wurden Stück für Stück durch eigene Spritzgusswerkzeuge ersetzt. Das Sortiment wurde durch weitere Randartikel der jeweiligen Bereiche weiter ausgebaut.
Die Produktion wurde dementsprechend aufgebaut und die Umsätze stiegen weiterhin an. In diesem Jahr haben wir unser Sortiment um das Schalterprogramm "Logus90" erweitert. Der Markt forderte immer wieder ein qualitativ hochwertiges Standardprogramm zu wettbewerbsfähigen Preisen.

2010

Aufgrund unseres Wachstums wurde ein Baugrundstück im Industriegebiet gekauft und die Planung des neuen Firmensitz begann. Weitere Spritzgusswerkzeuge wurden erstellt und die Eigenfertigung nahm einen immer größer werdenden Platz ein.

2013

Im Jahr 2013 wurden weitere Spritzgusswerkzeuge erstellt. Unter anderem können wir seit diesem Jahr ein komplettes Hohlraum-Programm in Eigenfertigung bieten. Auch das Schalterprogramm findet immer mehr Anklang und wir freuen uns sehr über die steigenden Umsätze.

2014

Nach allen bestandenen Prüfungen beim VDE und Optimierungen der Werkzeuge und Materialien, waren alle neuen Werkzeuge im Jahr 2014 fertiggestellt und bereit für die Serienproduktion. Zum Ende des Jahres fertigten wir weitere Werkzeuge, die zum Jahreanfang 2015 lieferbar sein werden.

2015

Mit der Erreichung von Eigenproduktionsquote von über 70% haben wir einen großen Erfolg verzeichnet und haben zum Jahresbeginn unseren neuen Unternehmensauftritt veröffentlicht. Hiermit möchten wir unseren internen Wandel und die neue Stellung als Hersteller im Markt nach Außen sichtbar machen.

Zukunft

Das Thema Eigenfertigung wird weiter ausgebaut und unsere Produktpalette wird weiterhin wachsen.
Die Planung der neuen Lagerhalle ist für das Jahr 2016 terminiert.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zukunft mit Ihnen.

Diese Webseite verwendet zur korrekten Darstellung Cookies.